TEAM

Hendrik Gruel

Hendrik Gruel ist Projektmanager bei FIN LAW. Er wird insbesondere im Rahmen der englischsprachigen Mandate der Kanzlei für nicht-anwaltliche Tätigkeiten in Projekte einbezogen. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit für FIN LAW liegt in Übersetzungsleistungen sowie Dokumentenerstellung in Projekten mit Bezug zu Kryptowerten und Blockchain-Technologie. Hendrik Gruel verfügt über ein ausgeprägtes technisches Verständnis zu Kryptowährungen sowie den dahinterstehenden Distributed-Ledger-Technologien und bringt diese Expertise als Mehrwert für die Mandanten der Kanzlei ein. Darüber hinaus unterstützt er FIN LAW bei der Gestaltung der Publikationen der Kanzlei (Blog und Newsletter). Vor seiner Tätigkeit bei FIN LAW arbeitete Hendrik Gruel in der Rechtsabteilung einer mittelständischen Steuerberaterkanzlei. Er studierte Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Fachhochschule Frankfurt am Main.